Trattamento

WegerDruckluft für Lüftungsexperten 

Aufbereitung für die Nutzung mit technischen Anlagen

Die Firma Weger betreibt mit der Druckluft technische Anlagen für den Lüftungs-Anlagenbau. Die Druckluft, welche am Tag vorwiegend für die Arbeitsplätze der Fertigung genützt wird, dient in der Nacht der Erzeugung von Stickstoff für die Laserschneideanlage. Da die Aufbereitung der Druckluft für die Stickstofferzeugung sehr heikel ist, wird diese nur mit hochwertigen Komponenten der Hersteller Boge, bzw. Beko ausgeführt. 

Filterung für die Produktionslinien von Sockelleisten  

Pedross

Saubere Druckluft für Qualitätspordukte

Aufbereitung für die Druckluftversorgung Unimet

Durch die Qälität der Druckluft werden beste Voraussetzungen für die Metallverarbeitung und die Stickstoffversorgung gegeben.

Compressione dei gas, ma non delle sostanze solide e liquide. La concentrazione di particelle e liquidi aumenta di 11 volte nell’aria compressa.

In 1 m3 d’aria compressa si trovano fino a 2 miliardi di particelle sporche. A queste s’aggiungono particelle di abrasione formatesi nei compressori. Nel caso di compressori a vite lubrificati si generano meno particelle, ma più residui lubrificanti. Il regolamento ISO8573-1 definisce la quantità massima ammissibile di contaminanti dell’aria compressa che articola in diverse classi.

Classi dei contaminanti

Il trattamento serve all’osservanza delle classi dei contaminanti previste per l’aria compressa secondo DIN ISO 8573-1.

Referenze:




EL-COM Srl
Zona Produttiva Vurza 15
I-39055 Pineta di Laives (BZ)

info@el-com.com
Tel. +39 0471 967 445
Fax +39 0471 810 758
El-COM